Rezept: Käse-Lauch-Suppe

Nun scheint er wirklich da zu sein: der Winter. Bereits seit zwei Wochen steigt die Temperatur kaum merklich über Null Grad Celsius. Handschuhe, Mütze und dicker Schal sind deshalb Pflicht auf dem Weg zur Arbeit und nach Hause. Und was gibt es schöneres, als sich nach einem Spaziergang in der Kälte mit einer warmen Suppe aufzuwärmen? Meine absolute Lieblingssuppe dafür ist Käse-Lauch-Suppe – und die möchte ich heute mit euch teilen. Und das Beste: Die Suppe ist nicht nur sehr lecker, sondern auch super einfach herzustellen!

Zutaten

  • 750g Lauch
  • 500g Putenhack
  • 300g Frischkäse
  • Circa 1 Liter Brühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Bei Bedarf Zwiebelpulver und Chiliflocken

Zubereitung

  1. Als erstes muss der Lauch gewaschen und in Ringe geschnitten werden. Dabei gerne nicht zu dünne Ringe schneiden, damit er in der Suppe später nicht zerkocht.
  2. Dann das Putenhack anbraten. Wenn dies fast gar ist, einfach den geschnittenen Lauch dazugeben und circa 5-10 Minuten mit andünsten.
  3. Als nächstes werden das Putenhack und der Lauch mit Gemüsebruhe abgelöscht. Das ganze nun ungefähr 25 Minuten köcheln lassen, solange bis der Lauch gar ist.
  4. Sobald der Lauch gar ist, fügt man den Kräuterfrischkäse hinzu. Je nach Kalorien kann hier auf Light-Versionen zurückgegriffen werden – aber Vorsicht: der Zuckeranteil hat es manchmal dennoch in sich!
  5. Nun die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und bei Bedarf noch Ziebelpulver und/oder Chiliflocken hinzugeben – Fertig!

Guten Appetit!

Esst ihr auch so gerne Suppe an kalten Tagen? Und kennt ihr schon die Käse-Lauch-Suppe? Ich freue mich über eure Rückmeldungen!

Ein Gedanke zu “Rezept: Käse-Lauch-Suppe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s